Fastenwandern in Dresden

Fastenwandern in Dresden-Pillnitz 27.04. – 03.05.2024

Loslassen - gehen - ankommen

Lassen Sie den Alltag hinter sich. Tauchen Sie ein in eine Woche voller Erholung und Entspannung. Genießen Sie bei anregenden Wanderungen die Kulturstadt Dresden und lernen Sie Dresdens traumhafte Umgebung kennen. Finden Sie Energie im Gehen, Ruhe in der Entspannung, sammeln Sie Kraft für Ihren Alltag, finden Sie zu Ihrer Mitte und kommen Sie bei sich an.

Fastenmethode und Fastenverpflegung

Beim Fasten nach Buchinger gibt es täglich eine frisch zubereitete Gemüsebrühe. Frisch gepresste Säfte, Tee und Wasser gehören ebenso zur Fastenverpflegung.

Kursablauf

  • Der Kurs startet am Samstagnachmittag mit einem gemeinsamen Kennenlernen.
  • Nach dem Ausleiten am Sonntagmorgen erleben Sie am Nachmittag den reizvollen Park von Schloss Pillnitz, der Sommerresidenz von August des Starken.
  • An den weiteren Tagen beginnen Sie den Tag mit einer sanften Morgenbewegung in königlicher Umgebung und wenn Sie mögen, Kneippen Sie in der Elbe.
  • Auf den täglichen Wanderungen durchqueren Sie die Elbauen. Sie genießen die Ausblicke von den Weinbergen. Sie folgen den Spuren der Pioniere der Naturheilkunde. Unterwegs lernen Sie interessante Heilkräuter kennen.
  • Entspannung, Stille und Meditation sind fester Bestandteil der Fastenwoche.
  • Ich biete Ihnen eine fachkundige und individuelle Begleitung mit ausführlichen Kursbegleitmaterial und Fastentagebuch. Gut erholt und energievoll beenden Sie Ihre Fastenreise am Freitag genussvoll mit einem Apfel.
© 2024 | Fasten-in-Dresden.de - Fastenwandern in Dresden